Der Wunschort- jeden Tag ein bisschen Urlaub

Haben Sie einen Lieblingsort? Einen Ort, an dem Sie am allerliebsten sind, auf der ganzen Welt?

Oder einen Ort, den Sie gerne mal besuchen würden, es aus irgendwelchen Gründen aber bislang nicht geschafft haben?

Es kann auch ein Ort sein, der gar nicht wirklich existiert, nur in Ihrer Fantasie.

 

Dann können Sie diesen Ort für Ihren kurzen persönlichen Urlaub im Alltag nutzen.

Anleitung

 

 

Suchen Sie sich einen bequemen Platz aus. Legen oder setzen Sie sich hin und schließen Sie Ihre Augen.

Stellen Sie sich dann Ihren ganz persönlichen Wunschort vor.

Wie sieht er aus?

Befinden Sie sich drinnen oder sind Sie draußen?

Ist es warm oder kalt?

Wie ist das Wetter? Scheint die Sonne, regnet oder schneit es?

 

Atmen Sie die ganze Zeit tief ein und aus und entspannen Sie sich.

 

Wenn Sie sich lange genug umgesehen haben, stellen Sie sich vor, wie es an diesem Ort riecht.

Können Sie beispielsweise den Salzgeruch des Meeres wahrnehmen oder riecht es nach Blumen und frisch gemähtem Gras?

 

Als nächstes "erkunden" Sie Ihren persönlichen Ort in Ihren Gedanken mit dem Tastsinn

Spüren Sie vielleicht den Sand unter den Füßen oder felsiges Gebirge an Ihren Händen?

 

Genießen Sie für einige Minuten die beruhigende Wirkung Ihres Lieblingsortes mit allen Ihren Sinnen.

Kommen Sie dann langsam wieder in die Gegenwart zurück.

 

Diese Übung lässt sich jederzeit und überall durchführen.

Sie eignet sich sehr gut um kurzfristig abzuschalten und zur Ruhe zu kommen.

 

psychologische-online-beratung.net

psychologische Beratung Internet / psychologische Beratung online / psychologische online Beratung

Kommentar schreiben

Kommentare: 0